Acala Quell in verschiedenen Farben
Wasserfilter mit Mikroschwamm
Acala Quell One hellblau Wasserfilter
Acala Quell One schwarz
Preview: Acala Quell in verschiedenen Farben
Preview: Wasserfilter mit Mikroschwamm
Preview: Acala Quell One hellblau Wasserfilter
Preview: Acala Quell One schwarz
AcalaQuell® One - selber zusammenstellen
Mobile Preview: Acala Quell in verschiedenen Farben
Mobile Preview: Wasserfilter mit Mikroschwamm
Mobile Preview: Acala Quell One hellblau Wasserfilter
Mobile Preview: Acala Quell One schwarz

AcalaQuell® One - selber zusammenstellen

Art.Nr.:
-
ca. 2 Wochen (Ausland abweichend)
ab 82,90 CHF

inkl. 7.7% MwSt.

PayPal ECS

Kundenrezensionen

  • 17.08.2016
    Ich bin sehr zufrieden mit meinem AcalaQuell One. Das Wasser schmeckt mir sehr gut und ich trinke automatisch mehr. Heute würde ich allerdings den Swing kaufen, denn dieser ist handlicher und passt wohl besser in den Kühlschrank. Der One ist für mich (Frau) zu breit, um ihn mit einer Hand problemlos anzuheben. Ausserdem passt der One nicht in die für Flaschen vorgesehene Vorrichtung der Kühlschranktüre, was mir persönlich nichts ausmacht, da ich Wasser nicht kühle. Das Zusammenstellen der Kanne fand ich mit der schriftlichen Anleitung nicht sehr klar. Mit der bildlichen kleinen Anleitung hat es dann besser geklappt. Der Deckel könnte wohl etwas satter auf dem Behälter sitzen, damit man nicht befürchten muss, dass er abfällt, was jedoch noch nicht geschehen ist. Ich kann den AcalaQuell One oder Swing auf jeden Fall für einen Einpersonenhaushalt empfehlen. Ab zwei Personen würde ich allerdings einen Standfilter kaufen. Swing kaufen, denn dieser ist handlicher und passt wohl besser in den Kühlschrank. Der One ist für mich (Frau) zu breit, um ihn mit einer Hand problemlos anzuheben. Ausserdem passt der One nicht in die für Flaschen vorgesehene Vorrichtung der Kühlschranktüre, was mir persönlich nichts ausmacht, da ich Wasser nicht kühle. Das Zusammenstellen der Kanne fand ich mit der schriftlichen Anleitung nicht sehr klar. Mit der bildlichen kleinen Anleitung hat es dann besser geklappt. Der Deckel könnte wohl etwas satter auf dem Behälter sitzen, damit man nicht befürchten muss, dass er abfällt, was jedoch noch nicht geschehen ist. Ich kann den AcalaQuell One oder Swing auf jeden Fall für einen Einpersonenhaushalt empfehlen. Ab zwei Personen würde ich allerdings einen Standfilter kaufen.
    Zur Rezension
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.